k money 2724245 640
Sparen

‚ÄěMan sollte nicht mehr Geld ausgeben
als man bekommen hat.“
Mark Twain
Sparen / Quelle: Pixabay

60 Attraktionen, ein Ticket, drei Tage Abenteuer!

 

¬† ¬†Die Bodensee Card PLUS f√ľr das Winterhalbjahr

Saisonverl√§ngerung clever, unkompliziert und attraktiv. Mit der Bodensee Card PLUS Winter bietet die Internationale Bodensee Tourismus GmbH (IBT GmbH) ein spezielles Angebot zur ganzj√§hrigen Erlebbarkeit der Bodenseeregion. F√ľr 39 ‚ā¨ bzw. 44 CHF kommen sowohl einheimische Ausfl√ľgler, als auch winterbegeisterte Bodenseeurlauber voll auf ihre Kosten. Das Ticket gew√§hrt an drei Tagen freien Eintritt zu 60 Ausflugszielen in Deutschland, √Ėsterreich, der Schweiz und dem F√ľrstentum Liechtenstein. Die vom 21. Oktober 2019 bis zum 3. April 2020 g√ľltige Bodensee Card PLUS Winter ist erh√§ltlich auf www.bodensee-card.eu sowie bei √ľber 70 Verkaufsstellen in der Region.

Bodensee Card PLUS

Einfach, clever und flexibel: Bodensee Card PLUS ‚Äď Die Erlebniskarte der Vierl√§nderregion

Einmal zahlen - √úber 160 kostenfreie Inklusiv-Leistungen samt Bodensee-Kursschifffahrt

Bodensee Card PlusUnbeschwert und ohne weitere Ausgaben k√∂nnen Karteninhaber Attraktionen in Deutschland, √Ėsterreich, der Schweiz und dem F√ľrstentum Liechtenstein entdecken. Inbegriffen sind zahlreiche Erlebnisse an Land, in den Bergen und auf dem Wasser ‚Äď von den Bodensee-Klassikern bis hin zu neu er√∂ffneten Ausflugszielen. Und der Clou ist, dass man die Erlebnistage √ľber sechs Monate verteilen kann.

 

 

  • Das Plus in K√ľrze:
  • ‚úď G√ľltig an 3 oder 7 flexibel w√§hlbaren Tagen vom 14. April 2019 ‚Äď 20. Oktober 2019
  • ‚úď Einmalig freier Eintritt bei 160 Leistungspartnern
  • ‚úď Freie Nutzung der Kursschifffahrt an 2 (Bodensee Card PLUS 3 Tage) bzw. 4 Tagen (Bodensee Card PLUS 7 Tage)
  • ‚úď Grenz√ľberschreitend in der kompletten internationalen Bodenseeregion akzeptiert (Deutschland, √Ėsterreich, Schweiz, F√ľrstentum Liechtenstein)
  • ‚úď Express Check-In bei vielen Ausflugszielen

 

100% ohne versteckte Kosten

 
    (Quelle: © Internationale Bodensee Tourismus GmbH)

 Erhältlich ist die Bodensee Card PLUS im Webshop auf www.bodensee.eu, bei fast allen Tourist-Informationen am See, bei den Verkaufsstellen der Kursschifffahrt sowie bei vielen Ausflugszielen.

 

Erstmals Kombi der Karten ‚ÄěBodensee Card PLUS‚Äú und ‚ÄěBodensee Ticket‚Äú

Neues Inklusiv-Angebot: Bahn, Bus, Schiff und 160 Ausflugziele

G√§ste, die im Fr√ľhjahr oder Herbst an den Bodensee kommen, k√∂nnen in diesem Jahr von einem besonderen Kombi-Angebot profitieren: Die Leistungen zweier Inklusivkarten ‚Äď der Bodensee Card PLUS und dem Bodensee Ticket ‚Äď werden miteinander verbunden. Damit erhalten die Reisenden in 160 Ausflugszielen freien Eintritt und k√∂nnen zus√§tzlich den √∂ffentlichen Nahverkehr in der internationalen Bodenseeregion sowie die Bodensee-Schifffahrt kostenlos nutzen. Das neue Kombi-Angebot gilt an drei aufeinanderfolgenden Tagen in den Aktionszeitr√§umen 14. April bis 12. Mai sowie 20. September bis 20. Oktober 2019.

G√ľnstige Anreise mit der Bahn 

Baden-W√ľrttemberg-Ticket
Wenn man in z.B. Baden-W√ľrttemberg wohnt, spart man mit dem Baden-W√ľrttemberg-Ticket richtig Geld. Eine Person zahlt 24 ‚ā¨ f√ľr einen Tag mit der Deutschen Bahn innerhalb von Baden-W√ľrttemberg. Jede weitere Person kostet zus√§tzlich 6 ‚ā¨. Bei maximal 5 Anreise mit der Bahn Reisenden kommt man gerade mal auf 48 ‚ā¨. Das w√§ren pro Person 9,60 ‚ā¨.

Noch g√ľnstiger ist es sogar, wenn die Reisegruppe unter 27 Jahre alt ist. Familien sparen hier richtig. Bis zu 2 Eltern k√∂nnen ihre eigenen Kinder bzw. Enkelkinder kostenlos mitnehmen.

Quer-Durchs-Land-Ticket
Au√üerhalb von Baden-W√ľrttemberg gibt es das Quer-Durchs-Land-Ticket. Das kostet 44 ‚ā¨.
Jede weitere Person zahlt 8 Euro. Somit k√§men 5 Personen im Durchschnitt auf 15,20 ‚ā¨.

Bodenseeticket
Am Bodensee angekommen gibt es z.B. das Bodenseeticket. Damit kann man 3 Tage lang f√ľr 41‚ā¨ alle Zonen des Verkehrsverbundes (Bahn + Bus + F√§hren) bereisen.

GoEuro - Reisesuchmaschine, die Euch bei eurer Suche nach der besten Verbindung (mit Bahn,Bus und Flug) gute Dienste leisten kann.

 

Sparen auf dem Wasser

 

  • Kombitickets bei BSB (Bodensee-Schifffahrts-Betriebe)
  • Eine gute M√∂glichkeit um ein paar Euro f√ľr ein Eis zur√ľck zu halten bietet die BSB-Flotte in Form von Kombitickets an.
    Beispielsweise gibt es das Insel Mainau-Pfahlbauten Kombi-Ticket
    Das bedeutet. Die Eintritsspreise der Insel Mainau, der Pfahlbauten und die Fahrkarte f√ľr das Schiff sind inklusive.¬†

 

  • Katamaran (Einsparm√∂glichkeiten nicht nur f√ľr Vielfahrer)
  • Der Katamaran ist die schnellste und modernste Art den Bodensee zu √ľberqueren. Das kostet schon sein Geld.
    Auf der Webseite kann man unter "Angebote" Einsparmöglichkeiten finden.

    ‚ústMit der KatCard kann man pro Fahrt 5‚ā¨ sparen. Sie kostet 39 ‚ā¨ pro Jahr und lohnt sich bereits ab der 5. Fahrt.
  • ‚ústDas "14 Uhr Ticket" (von 4.Mai bis 30.September).uvm.

BODENSEECARD WEST

Die BODENSEECARD WEST erhalten √úbernachtungsg√§ste in den Gemeinden Allensbach, Bodman-Ludwigshafen, Gaienhofen, Gailingen, Moos, √Ėhningen, Reichenau und Stei√ülingen sowie in den St√§dten Radolfzell und Stockach. Die BODENSEECARD WEST erhalten Sie bei Ihrer Ankunft von Ihrem Gastgeber.

Den √∂ffentlichen Nahverkehr optimal nutzen: Mit der BODENSEECARD WEST als kostenlosen Fahrschein kommen Urlauber entspannter zum Ziel. Da kann das Auto w√§hrend der Ferien einfach stehen bleiben. Die BODENSEECARD WEST erhalten alle √úbernachtungsg√§ste in den 10 teilnehmenden Orten beim Check-In. Sie dient als Freifahrtschein im Landkreis Konstanz (inklusive Stein am Rhein und √úberlingen). Au√üerdem bietet sie 20 Prozent Erm√§√üigung bei der Untersee-Schifffahrt, reduzierte Eintritte in Museen und g√ľnstige Leihgeb√ľhren f√ľr Fahrr√§der oder Boote.

Die Karte ist f√ľr G√§ste kostenlos. Genaure Infos findet Ihr hier

Echt Bodensee Card (Gästekarte)

Die Echt Bodensee Card ist eine Gästekarte, die (in den teilnehmenden Gemeinden) vom Gastgeber an die Ferien-Gäste ausgegeben wird. Die Karte kostet 1 Euro pro Tag /pro Gast (Stand Juli 2018). Sie ist Fahrkarte und Rabatt-Karte in einem.

Mit dieser Karte hat man freie Fahrt im Verkehrsverbund Bodensee-Oberschwaben (Bodo).

Wer also das Gl√ľck hat, dass sein Gastgeber diese Karte anbietet, kann Geld sparen.

 

 

Oskar - Die Ostschweizer Gästekarte

Oskar, die Ostschweizer G√§stekarte, kann man ab zwei N√§chten in einem teilnehmenden Hotel f√ľr nur 10 Franken pro Tag (mind. 30 Franken/3 Tage, max. 5 Tage) beziehen. Darin sind der √∂ffentliche Verkehr in den Kantonen Thurgau, St. Gallen, Appenzell Innerrhoden und Appenzell Ausserrhoden, Schaffhausen, Glarus und im F√ľrstentum Liechtenstein sowie diverse Bergbahn- und Schifffahrten, Stadtf√ľhrungen, Museen und viele andere Erlebnisse und Attraktionen inbegriffen. Eine einzigartige Gelegenheit, die ganze Ostschweiz kennen zu lernen.Dabei bietet die Oskar-G√§stekarte ein attraktives Preis-Leistungsverh√§ltnis f√ľr die G√§ste.

Sie ist Fahrkarte in 7 Kantonen (Tarifverbund OSTWIND), f√ľr die Schifffahrt im Einzugsbereich.
Sie ist Erlebniskarte mit freiem Eintritt (z.B. Sealife Konstanz, Maestrani's Chocolarium uvm,),
Freie Fahrt bei diversen Seilbahnen (z.B.Säntis, hoher Kasten uvm.),
Eintritt in Museen. Man kann sich sogar Fahrräder gratis leihen uvm.
Ein Rundum-Paket f√ľr die G√§ste.

Viele weitere Infos findet Ihr auf der gelungenen Webseite von Oskar (Erlebnisse).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.