Neuer Spieleklassiker in XXL: Ravensburger Spieleland baut Activity World

Zum Saisonstart am 13. April präsentiert der Freizeitpark am Bodensee seinen Besucher zwei Neuheiten. Mit der Activity World im Design von „Die Maulwurf Company“ wird es einen weiteren Ravensburger Familienspielklassiker in Übergröße geben. Darüber hinaus wird mit dem Radio 7 Drachenkinder gGmbH-Spielplatz außerdem der erste Inklusionsspielplatz in einem deutschen Freizeitpark eröffnet.

 

Neuheit 2019: Activity World
Familien können sich auf die neue Activity World mit ihren Lieblingen aus „Die Maulwurf Company“ freuen. Im Sandparcours um die Wette sprinten, auf den Maulwurf-Trampolinen hinauf in die Lüfte hüpfen und buddeln was die Schaufel hält auf dem goldenen Sandspielplatz – hier sind der Bewegungslust keine Grenzen gesetzt! Auf über 1.500 Quadratmetern erleben die Gäste den Familienspielklassiker auf eine ganz neue Art und Weise. So können Familien gegeneinander auf dem Volleyballfeld antreten und während die Eltern auf der großen Liegewiese relaxen, ist für die Kleinen Kletterspaß am Maulwurfshügel geboten. Wer auf der Suche nach Abkühlung ist, findet diese bei den Wasser sprühenden Blumen.

Neuheit 2019: Radio 7 Drachenkinder gGmbH-Spielplatz
Hier spielen Kinder mit und ohne Behinderung gemeinsam: Der Radio 7 Drachenkinder gGmbH-Spielplatz vereint Spielgeräte, die zusammen genutzt werden können und alle Sinne ansprechen. So erleben kleine Besucher mit eingeschränkten motorischen Fähigkeiten zum Beispiel auf einem befahrbaren Trampolin, wie es sich auf einer federnden Matte anfühlt oder drehen mit ihren Geschwistern eine Runde in einem speziell auf die Bedürfnisse angefertigten Karussell.

Feriendorf bereits ab Pfingsten geöffnet
Wer einen außergewöhnlichen Kurzurlaub bei Maus & Co. erleben möchte, hat dieses Jahr erstmals ab den Pfingstferien im Ravensburger Spieleland Feriendorf die Möglichkeit dazu. Erholung findet man mitten im Grünen vom 7. Juni bis 22. Juni, ab Beginn der Sommerferien vom 5. Juli bis 31. August und während der Schweizer Herbstferien vom 27. September bis 12. Oktober 2019. Auf die Kurzurlauber warten 50 individuell thematisierte Ferienhäuser, 16 „Wieso? Weshalb? Warum?“ Forscher-Zelte sowie 40 Stellplätze für Wohnmobile und Caravans. Sogar die Maus schaut bei Klein und Groß während des Frühstücks vorbei. Eine große Auswahl an Ravensburger Spielen und Büchern aus dem kostenlosen Spiele- und Buchverleih, Gute-Nacht-Geschichten von Käpt´n Blaubär und die Maus und Elefant Erlebniswelt sorgen dafür, dass auch abends der Spaß nicht endet.

Weitere Infos auf www.spieleland.de

 

Veranstaltungen im Ravensburger Spieleland

Veröffentlicht am: 01.01.2019

Event-Highlights und Aktionen

 

29.04. – 05.05. Winterkinder-Aktion
Alle Kinder bis 14 Jahre, die außerhalb der Spieleland-Saison (05.11.2018 – 12.04.2019) Geburtstag hatten, haben in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen freien Eintritt (bitte Ausweis mitbringen).

19.05. Tag mit der Maus
Ein Tag in maus-orange: Dafür kommt Ralph Caspers, der Moderator der „Sendung mit der Maus“, an den Bodensee. In einer aufregenden Show beantwortet er gemeinsam mit Experten dieses Jahr Kinderfragen zum Thema „Feuerwehr, Polizei & Rettungsdienst – Helfende Berufe“. Ein buntes Rahmenprogramm rundet den Tag ab.

15.05. – 29.05. Familienwochen 2019
Im Mai freuen sich kinderreiche Familien über einen familienfreundlichen Sonderpreis. Das Familienticket ist ab 27. April für 111 Euro nur online unter www.spieleland.de erhältlich und gilt für maximal zwei Erwachsene mit beliebig vielen eigenen Kindern oder Enkelkindern.

28.06. KinderUni
In der KinderUni Ravensburg-Weingarten lernen Schüler zwischen neun und zwölf Jahren Wissenswertes rund um Themen aus dem täglichen Leben. Die Vorlesung im Spieleland wird das Thema „Wie entstehen Farben und welchen Einfluss haben sie auf uns?“ behandeln.

07.07. Radio 7 Drachenkinder-Tag
Das Ravensburger Spieleland lädt in Zusammen-arbeit mit Radio 7 die Drachenkinder-Familien zu sich ein. Im Spieleland selbst finden an diesem Tag tolle Aktionen wie zum Beispiel eine Park-Rallye statt.

12.07. Mathe ohne Grenzen
Siegesfeier des Mathematik-Wettbewerbs „Mathe ohne Grenzen“ für die 5. und 6. Klassen.

28.09. – 29.09. Internationale Verkehrssicherheitstage
Verkehrstraining mit Käpt’n Blaubär hat Tradition: Polizeidirektion Friedrichshafen, Unfallkasse Baden-Württemberg, AOK und MobileKids von Daimler machen fit für den Straßenverkehr. Erstklässler haben an beiden Tagen freien Eintritt – Gutscheine sind über www.spieleland.de erhältlich.

06.10. – 27.10. Kürbiszeit
Bei der Kürbiszeit können Besucher ab Erntedank ihre selbst geschnitzten Kürbisse abgeben und tolle Preise gewinnen. Zudem können sich die Gäste auf Kürbis-Schnitzkurse mit echten Profis und eine kunterbunte Kürbis-Dekoration im Themenbereich „Grüne Oase“ freuen.

Activity World: Bewegungsspaß mit den Lieblingen aus „Die Maulwurf Company“

Activity World im Ravensburger SpielelandHüpfen, sprinten und buddeln: In der neuen Activity World sind der Bewegungslust der Besucher keine Grenzen gesetzt. Neben den unterschiedlichen Elementen, die Bewegung, Gleichgewicht und Koordination trainieren, warten auf kleine und große Entdecker die bekannten Lieblinge aus dem Ravensburger Familienspielklassiker „Die Maulwurf Company“.

 

Empfangen werden die Gäste in der neuen Activity World von einer 2,50 Meter großen Maulwurf-Statue von Billy Buddel. Auf über 1.500 Quadratmetern gilt es dann sich so richtig auszutoben. Kleine Besucher treten beim großen Wettbewerb um die goldene Schaufel an. An fünf Stationen heißt es, die eigene Beweglichkeit und Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen. Beim Balance-Spiel muss eine Slackline sicher überquert werden, ohne in den Treibsand zu fallen. Direkt danach wartet ein Maulwurf-Sehtest. Billy Buddel sucht seine Teammitglieder. Wer die fünf roten Freunde durch die XXL-Brille entdeckt, darf zur nächsten Station – dem Maulwurfs-Himmel. Dort wartet ein himmlisches Gemüsebeet, das es zu bezwingen gilt. Aber Achtung, die Karotten, Radieschen und Co. sind mit Klingeln ausgestattet. Wer sich nicht vorsichtig genug hindurch schlängelt, wird entdeckt und muss die Station nochmals machen. Anschließend wartet ein wahres Maulwurfshügelfeld. Hier braucht man einen guten Gleichgewichtssinn, denn manche der Hügel sind besonders wackelig andere dafür etwas geneigt. Mit viel Geschicklichkeit hopst man so von Feld zu Feld. Auf der anderen Seite wartet dann der große Maulwurfs-Hügel. Die kleinen Besucher können dadurch den Tunnel auf Kletternetzen wie echte Buddler durchqueren und sich auf der anderen Seite ihre wohl verdiente Urkunde abholen!

 

 



Wer dann noch nicht genug hat, kann auf dem Maulwurf-Trampolin in die Lüfte hüpfen oder sich auf Kletterspaß am Maulwurfshügel freuen. Kleinere Besucher können zusammen mit ihren Eltern der Kreativität freien Lauf lassen und im goldenen Sandkasten selbst Sandskulpturen erschaffen. Vielleicht findet man beim Buddeln sogar etwas Goldenes. Für sportlichen Familienspaß wird es zudem ein Spielfeld für Volleyball, Badminton und Indiaca geben. Wer nach der ganzen Anstrengung etwas Abkühlung sucht, findet diese bei leichtem Nebel aus Sprühblumen. Entspannt werden kann auf der großen Liegefläche und als außergewöhnliche Sitzgelegenheit dienen zudem bunte Surfbretter.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden Ablehnen