Sealife in Konstanz 

Familie im UnterwassertunnelUnser Planet besteht zu 70% aus Wasser. Der größte Lebensraum dieser Erde befindet sich praktisch unterhalb der Wasserlinie. Vieles davon noch unerforscht und den meisten Menschen unbekannt. Im Sealife hat man die Möglichkeit Einblicke in die Unterwasserwelt zu bekommen.

Wasser, ein Element das in Zunkunft noch viel mehr an Bedeutung gewinnen wird. Umso gr√∂√üer ist auch der Stellenwert von Institutionen wie dem Sealife. Gerade weil man das Leben unter Wasser nicht sieht hat der Mensch √ľber Jahrhunderte hinweg Raubbau mit der scheinbar "unendlichen" Resource Meer betrieben. Die Folgen sind heute un√ľbersehbar. Es befinden sich riesige Inseln bestehend aus Plastikm√ľll auf den Weltmeeren, die mittlerweile gr√∂√üer sind als die Landmasse von Gr√∂nland. √úberfischung f√ľhrt immer wieder zu Artensterben und einem zunehmenden Ungleichgewicht der Nahrungsketten.¬† Nur Wer sieht Wer in den Meeren das gleiche Anrecht auf Leben hat wie Wir, kann verstehen wie wertvoll dieser Lebensraum ist.

Was könnte daher thematisch besser zum Bodensee passen als das Sealife?

 

Das Sealife stellt sich vor....


Willkommen in einer Welt voller schillernder Schuppen, beeindruckender Tentakeln und rasiermesserscharfer Zähne, einer Welt des Schwimmens, Schnappens und Zwickens!

Bestaune rund 3500 atemberaubende Meeresbewohner in der faszinierenden Unterwasserwelt des SEA LIFE Konstanz. Erlebe die drolligen Eselspinguine, ber√ľhre die Lebewesen im Erlebnisbecken und stehe Flosse an Flosse mit Haien, falls du dich traust. Lerne auf interaktive und unterhaltsame Weise viele interessante Fakten √ľber die Tiere und ihre unterschiedlichen Lebensr√§ume.

In 35 naturgetreu gestalteten Becken tummeln sich Tiere verschiedenster Arten, die es zu entdecken gilt! Bei deiner Reise durch das SEA LIFE Konstanz siehst du die heimischen Fische des Bodensees und der Umgebung, folgst dem Verlauf des Rheins durch den Rotterdamer Hafen in die Nordsee und begleitest die Str√∂mungen der Meere durch das Rote SealifeMeer, vorbei am Amazonas und den Regenw√§ldern bis in die klirrendkalten Gew√§sser der Antarktis. Unterwegs gibt es f√ľr Gro√ü und Klein viel zu erleben. Sind es die vermeintlich furchteinfl√∂√üenden Piranhas des Regenwaldes, die Gr√ľnen Meeresschildkr√∂ten Amadeus und Clementine, die majest√§tischen Haie oder doch die zehn quirligen Eselspinguine, die du unbedingt sehen m√∂chtest?

 

Ein Besuch im SEA LIFE Konstanz ist f√ľr die ganze Familie, Schulklassen und Gruppen,¬†Naturinteressierte und Neugierige - kurz: f√ľr Gro√ü und Klein, Jung und Alt ein erlebnisreiches, informatives und wetterunabh√§ngiges Ausflugsziel.¬†¬†

Die erste interaktive Schildkr√∂ten-Rettungsstation Deutschlands Entdecker aufgepasst! Hilf den gestrandeten Schildkr√∂ten wieder gesund zu werden. Begleite deine Stoffschildkr√∂te auf ihrem Weg der Genesung. An interaktiven Stationen kannst du ihr einen Namen geben, sie wiegen, r√∂ntgen und mehr √ľber ihre Nahrung erfahren. Entlasse sie dann zur√ľck ins Meer, sobald es ihr wieder besser geht.



Clownfisch

  • √Ėffnungszeiten und Preise 2019
  • Aktuelle Kassenpreise
  • - Erwachsener: 18,75 ‚ā¨¬†
  • - Kind (3-14 Jahre): 12,95 ‚ā¨¬†
  • - Gruppen ab 10 Personen: Erwachsene 11,75 ‚ā¨ / Kind 9,75 ‚ā¨


  • √Ėffnungszeiten:¬†
  • - Januar ‚Äď Juli und September-Dezember: 10.00 Uhr ‚Äď 17.00 Uhr¬†
  • - August: 10.00 Uhr ‚Äď 18.00 Uhr¬†
  • - Letzter Einlass ist eine Stunde vor Schlie√üung.¬†
  • - An Heiligabend haben wir geschlossen.¬†

 

SEA LIFE Konstanz GmbH 
Hafenstraße 9, D-78462 Konstanz 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!¬†
www.sealife.de

Service-Hotline f√ľr Reservierungen und Informationen: 01806 / 666 901 01*¬†
*(0,20 ‚ā¨/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,60‚ā¨/Anruf)

 

Das Sealife finden auf Google Maps
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden Ablehnen